You are here

Mobiles Wetten

Mobiles Wetten: Die besten Apps

Viele Sportevents werden nur auf Bezahlsendern übertragen, weswegen Public Viewing in Sky-Kneipen eine gute Möglichkeit bieten, unterwegs die interessanten sportlichen Begegnungen anzusehen. Wer dabei auch Sportwetten platzieren möchte, kann über die Apps der Wettanbieter komfortabel sein eigenes Wettkonto aufrufen und auf diesem Weg Live-Wetten einreichen.

Mit „Stake It“ von Tipico unterwegs Sportwetten platzieren

Der Sportwettenanbieter Tipico hat bereits mehrere Apps zum mobilen Wetten entwickeln lassen. Der neueste Wurf aus dem Hause Tipico heißt „Stake It“. Mit dieser App können die Anwender mit eine innovativen und übersichtlichen Darstellung der Wettquoten die gewünschten Wettscheine und Kombinationswetten platzieren und für die Testphase gibt es sogar eine Gratiswette. Allerdings ist die App derzeit nur für iPhones erhältlich. Wer ein Android-Smartphone oder ein anderes mobiles Endgerät besitzt, kann die mobile Version von Tipico in seinem Webbrowser ansteuern, um mobile Wetten zu platzieren. Aus dem Hause Tipico kommt auch eine weitere innovative App aus dem Bereich der Sportwetten: Mit Tipico Pay können Kunden des Wettanbieters in einer ganzen Reihe von teilnehmenden Supermärkten, Tankstellen und Kiosken Wettguthaben kaufen, welches durch die App direkt auf das eigene Tipico-Konto transferiert wird und dem Kunden sofort nach der unkomplizierten Einzahlung mit Bargeld zur Verfügung steht.

Mit bet365 können Anwender übersichtlich Wetten und Einzahlungen vornehmen

Auch über die Apps oder die mobile Versionen der Buchmacher können die Wettkunden inzwischen eine Reihe von Zahlungsmöglichkeiten verwenden, um Echtgeld auf ihr Wettkonto zu übertragen. Beim Buchmacher bet365 stehen auch in der mobilen Version eine ganze Reihe von Zahlungsmethoden zur Verfügung. Das vollständige Wettangebot steht auch in der mobilen Version bereit und ist übersichtlich angeordnet, so dass auch auf einem kleinen Display ohne Schwierigkeiten die passenden Sportereignisse samt Quoten aufgefunden werden können. Die Platzierung von Kombiwetten ist über die App möglich; auch können natürlich Live-Wetten genau wie Pre-Match-Wetten über diese App eingereicht werden.

Interwetten stellt die App für sämtliche Smartphones zur Verfügung

Während bei den Sportwetten-Apps viele Buchmacher lediglich besondere Apps für das iPhone entwickeln, stellt Interwetten seine App nicht nur für Android- und iOs-Smartphones zur Verfügung, sondern auch für ausgefallenere Modelle wie das Windows Mobile oder Blackberry. Wer mit seinem Handybrowser Interwetten ansteuert, wird automatisch auf die für das eigene mobile Endgerät ausgerichtete optimierte Version der Website weitergeleitet. Die verschiedenen Apps von Interwetten können sich die Kunden des Wettanbieters direkt auf der Website des Buchmachers downloaden.

Mobile Apps für Sportwetten ermöglichen das Platzieren von Wetten auch unterwegs, wobei die Installation der App unkompliziert auf dem eigenen mobilen Endgerät möglich ist. Wer keine zusätzliche App installieren möchte, kann sich auch über die mobile Version der Websites der Sportwettenanbieter in sein Wettkonto anmelden.

Auf https://www.sportwetten.net/ finden Interessierte eine Reihe von Testberichten zu den Buchmachern auf dem deutschen Markt, wobei auch das Thema der mobilen Apps bzw. mobilen Versionen in den Blickpunkt rückt. Da die Wettanbieter ihren Kunden gelegentlich Gratiswetten für das Testen der mobilen Apps zur Verfügung stellen, sollten Interessierte die Augen nach solchen Bonusaktionen offen halten.