Historie

Historie

You are here

ESP - Primera Division

La Liga - 2019/2020
Übersicht und Statistik
Spanien
Die Mannschaften
Athletic Bilbao

Atletico Madrid

CA Osasuna

CD Leganes

Celta Vigo

Deportivo Alaves

Espanyol Barcelona

FC Barcelona

FC Getafe

FC Sevilla

FC Valencia

FC Villarreal

Granada CF

RCD Mallorca

Real Betis Sevilla

Real Madrid

Real Sociedad

Real Valladolid

SD Eibar

UD Levante

Die Meister
2018
FC Barcelona

2017
FC Barcelona

2016
Real Madrid

2015
FC Barcelona

2014
Atletico Madrid

2013
FC Barcelona

2012
Real Madrid

2011
FC Barcelona

2010
FC Barcelona

2009
FC Barcelona

2008
Real Madrid

2007
Real Madrid

2006
FC Barcelona

2005
FC Barcelona

2004
FC Valencia

2003
Real Madrid

2002
FC Valencia

2001
Real Madrid

2000
Deportivo La Coruna

Modus
Punktgleichheit
Bei Punktgleichheit ist für die Platzierung der direkte Vergleich der betroffenen Teams der entscheidende Faktor.

Copa del Rey - Modus
Es nehmen die Mannschaften der ersten und zweiten Liga (Primera Divisón, Segunda División), sowie besten Mannschaften der viergeteilten dritthöchsten Spielklasse (Segunda B). Weitere Teilnehmer sind die Meister der regionalen vierten Spielklasse (Tercera División). Ausgeschlossen sind alle B-Teams. In den ersten Runden wird nur ein Spiel ausgetragen, bei dem der unterklassigere Verein das Heimrecht hat.

Von der Runde der letzten 32 bis zum Halbfinale wird der Sieger in Hin- und Rückspiel ermittelt. Das Endspiel wird jedes Jahr in einem anderen Stadion ausgetragen.

Der Gewinner der Copa del Rey nimmt an der Europa League teil.
Abschlusstabelle 2018/19
Sp S U N Tore Diff Pkt
1 FC Barcelona 38 26 9 3 90:36 54 87
2 Atletico Madrid 38 22 10 6 55:29 26 76
3 Real Madrid 38 21 5 12 63:46 17 68
4 FC Valencia 38 15 16 7 51:35 16 61
5 FC Sevilla 38 17 8 13 62:47 15 59
6 FC Getafe 38 15 14 9 48:35 13 59
7 Espanyol Barcelona 38 14 11 13 48:50 -2 53
8 Athletic Bilbao 38 13 14 11 41:45 -4 53
9 Real Sociedad 38 13 11 14 45:46 -1 50
10 Real Betis Sevilla 38 14 8 16 44:52 -8 50
11 Deportivo Alaves 38 13 11 14 39:50 -11 50
12 SD Eibar 38 11 14 13 46:50 -4 47
13 CD Leganes 38 11 12 15 37:43 -6 45
14 FC Villarreal 38 10 14 14 49:52 -3 44
15 UD Levante 38 11 11 16 59:66 -7 44
16 Celta Vigo 38 10 11 17 53:62 -9 41
17 Real Valladolid 38 10 11 17 32:51 -19 41
18 Girona FC 38 9 10 19 37:53 -16 37
19 SD Huesca 38 7 12 19 43:65 -22 33
20 Rayo Vallecano 38 8 8 22 41:70 -29 32
Legende
Platz 1 - 3 Champions-League-Plätze
Platz 4 Champions-League-Qualifikation
Platz 5 - 7 Europa-League-Plätze
Platz 18 - 20 Abstiegsplätze
Statistik
Anzahl Spiele bisher: 16
Tore
Gesamt Heim Gast
Anzahl 35 17 18
pro Spiel 2,19 1,06 1,13
Prognosen
Anzahl: 16 korrekt: 4 25%
Vergleich
Ergebnisse (korrekt) Prognosen (korrekt) Abweichung
Heimsiege 6 37,5% (16,7%) 7 43,8% (14,3%) 6,3
Remis 5 31,3% (20,0%) 4 25,0% (25,0%) -6,3
Gastsiege 5 31,3% (40,0%) 5 31,3% (40,0%) 0,0
Kommentar

Gegenüber der Premier League nehmen sich die bisherigen Transfers von La Liga eher bescheiden aus. Da die spanischen Spitzenteams aber von Haus aus besser besetzt waren, mussten für die kommende Saison keine so horrenden Transfers durchgeführt werden.
Für die Meisterschaft wird es wohl heißen: „same procedure as every year“
Das bedeutet wohl, dass die ersten drei Teams aus der vergangenen Saison (Barca, Real und Atletico) wieder allein um den Titelspielen werden. Eventuell könnte sich der FC Sevilla in den Meisterkampf einschalten, wenn die Transfers das halten, was man sich von ihnen verspricht. Immerhin war die Mannschaft wieder stark genug, die Europa League in der abgelaufenen Saison zu gewinnen. 

Meister 2015/16 FC Barcelona 24x
Rekordmeister Real Madrid 32x
Spieler 482  
Legionäre 203 42,1%
Marktwert ges. 3,5 Mrd €
ᴓ Marktwert 7,26 Mio €
UEFA-5-Jahreswertung 1. Platz 82.428 Pk
Transferausgaben    
Atletico Madrid 81,00 Mio
FC Barcelona 79,75 Mio
FC Sevilla 61,20 Mio
FC Villarreal 52,30 Mio
Real Madrid 30,00 Mio
Quelle: Transfermarkt.de